Entspannung. Wein. Lebensfreude.

Emmausgang kompakt

Wann: Montag, 01. April 2024, ab 11 Uhr
Wo: Weinstuben & Straußwirtschaften
Kontakt: 02631 / 9519275
Info-Mail: info@leutesdorf-rhein.de

Logo Emmausgang

Ostermontag: Emmausgang nach Leutesdorf am Rhein

Frühlingswallfahrt mit Kirche und Wein

Um 11.00 Uhr beginnt der Ostermontag mit einer Wallfahrtsmesse in der Kreuzkirche. Und anschließend? Natürlich Einkehr in den Winzer- und Gastronomiebetrieben, die sich mit der Leutesdorfer Weinkönigin und dem Bacchus auf Ihren Besuch freuen.

 

Eine alte Tradition

Bis in die sechziger Jahre des 20. Jahrhunderts war der Emmausgang am Ostermontag, abgeleitet von der biblischen Erzählung, als Jesus nach seiner Auferstehung erstmals seinen Jüngern erschien, eine Leutesdorfer Besonderheit.

Gäste aus fast allen Nachbarorten, insbesondere aber aus Andernach und den umliegenden Ortschaften, besuchten nach dem Ende der Fastenzeit den Weinort Leutesdorf. Hier wurde dann, meist nach dem Besuch einer Messe in der Kreuzkirche, in den Winzerwirtschaften und Gaststätten bei Musik und Wein, Ostern und der beginnende Frühling gefeiert.

Dieser alte Brauch wurde vor einigen Jahren wieder neu belebt.

Teilnehmende Betriebe

Die Weingüter:

- Weinstube Ockenfels (Kleine Pützgasse 9)
- Weingut Emmerich (Hauptstr. 80 c)
- Weingut Hugemann (Hauptstr. 82a)

Gastronomie

- Gaststätte "Kurtrierscher Hof" (Rheinstr. 21)
- Leutesdorfer Hof (Kirchstr. 1)
- Restaurant "Nur" (Hauptstr. 15)

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Verkehrs- und Verschönerungsverein Leutesdorf e.V.
Tel.: 02631 / 951 92 75
verkehrsverein@leutesdorf-rhein.de

oder in allen teilnehmenden Betrieben.