Leutesdorf - und Umgebung
zwischen Bonn und Koblenz
Ein heisser Tipp ist ein Besuch im
Schmetterlingsgarten in
Bendorf/Sayn. Durch heimische
und exotische Arten entpuppt sich
dieser Garten der fliegenden
Kleinode als Feuerwerk von Farben
und Formen.
50
km Rundum
Vulkaneifel, Westerwald oder der obere Mittelrhein (zwischen
Koblenz und Bingen), der im Jahr 2001 zum Weltkulturerbe
ernannt wurde, unsere ehemalige Bundeshauptstadt Bonn oder
einfach ein Ausflug in die Stadt am Deutschen Eck: Nicht mehr als
50
km müssen Sie dafür zurück legen.
Ob Sie das mit dem Auto, mit der Bahn (z. B. vom Leutesdorfer
Bahnhof aus) oder mit dem Fahrrad unternehmen möchten, über-
lassen wir gerne Ihnen.
Vielleicht möchten Sie aber lieber “zu Wasser reisen”.
Kein
Problem! Mit der “Weißen Flotte” der Köln-Düsseldorfer, können
Sie z. B. von Andernach aus (direkt gegenüber von Leutesdorf),
von Neuwied oder aber auch ab Koblenz eine Schiffahrt durch das
romantische Rheintal erleben.
Die Urgeschichte unserer Landschaft können Sie im Vulkanpark
Eifel am Laacher See mit dem Kloster Maria Laach erkunden, oder
im Museum Monrepos oberhalb von Neuwied an erdgeschicht-
lichen Erkundungen teilnehmen.
Die Stadt Andernach -
eine lange Geschichte
Die über 2000 Jahre alte gegen-
überliegende Bäckerjungenstadt
pflegt und verbindet mit Leutesdorf
jahrhundertelange Freundschaft.
Das Deutsche Eck: | >
Z
EUGNISSE DES
K
AISERREICHES SIND AM
D
EUTSCHEN
E
CK IN
K
OBLENZ UND AUF DER
GEGENÜBERLIEGENDEN
F
ESTUNG
E
HRENBREITSTEIN
VORZUFINDEN
.
Wer verbindet nicht die Rheinromantik
unmittelbar mit Burgen und Schlössern.
Der Mittelrhein bietet dies in einer Vielzahl
für Sie. Nicht nur zum Besichtigen der Kunstschätze
vergangener Herrscher kann ein Besuch für Sie interessant
sein, Gastronomie in einem stilvollen Rahmen werden Sie dort
ebenfalls finden.
An vielen Wochenenden im Sommer kommen auch alle Freunde von
Ritterspielen auf ihre Kosten und erleben hautnah das mittelalterliche
Treiben.
Leutesdorf - auf der Sonnenseite des Rheins
Burgen und Schl
ö
sser
in der Umgebung
Mit dem Auto nach...
Koblenz:
25
Minuten
Bonn:
45
Minuten
Frankfurt:
80
Minuten
Düsseldorf:
80
Minuten
Schloss Arenfels (Bad Hönningen)
Burg Lahneck (Lahnstein)
Schloss Engers/Villa Musica (Neuwied)
Burg Sayn/Schmetterlingsgarten (Bendorf-Sayn)
Burg Linz, Burg Ockenfels (Linz a. Rhein)
Burg Eltz (Moselkern)
Abtei
Maria-Laach (Maria-Laach)
Schloss und Naturkundemuseum Monrepos
(
Neuwied-Segendorf )
Marksburg (Braubach)
Burg Stolzenfels (Nähe Koblenz)
Rheinromantik pur!
Etwa 30 km rheinabwärts erhebt sich
in Königswinter der Fels, an dem
Siegfried einst den Drachen besiegt
hat.
Verbinden Sie doch Ihre Visite bei den
Nibelungen mit einem Besuch des
Petersbergs, wo sich große
Staatsmänner die Hand gegeben
haben oder mit einem Ausflug in das
dort beginnende Siebengebirge.
Der Drachenfels
Schmetterlingsgarten